Kurortentwicklungsplanung

in Kooperation mit:

Michaela Ziegenbalg
Tourismusberatung und Kurortentwicklung
Joh.-Brahms-Str. 17 in 01259 Dresden

 

 Referenzauswahl 

 
Fortschreibung des Kurortentwicklungsplans Kurort Warmbad 2015
Entwicklungs- und Umsetzungskonzeption mit Zielstellung: "Prädikatisierung als Heilbad"

 

 

Strategiepapier 2025 zur Fortschreibung der Kurortentwicklungskonzeption Bad Düben
Masterplan

Fortschreibung Kurortentwicklungsplan Bad Elster

Kurortentwicklungsplanung

PDF-Download

Die Stadt Bad Elster zählt zu den führenden deutschen Kurorten. 2016 steht die Re-Prädikatisierung als Moor- und Mineralheilbad an. Die Bearbeitung beinhaltet eine umfangreiche Analyse- und Recherchetätigkeit vor Ort. Die Zwischenergebnisse wurden in zwei Steuerungsgruppensitzungen zur Diskussion gestellt. Danach wurde der Kurortentwicklungsplan im Stadtrat einstimmig verabschiedet.

Weiterlesen...

Fortschreibung Kurortentwicklungsplan Warmbad

Kurortentwicklungsplanung

PDF-Download

Warmbad verfügt über die wärmste Thermalheilquelle im ältesten Bad Sachsens. 1998 erfolgte die staatliche Anerkennung als Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb. Um im Wettbewerb erfolgreich bestehen zu können, bedarf es klarer Vorstellungen über die künftige Positionierung. Daher gilt es auch, Warmbad vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und veränderter Erwartungen auf dem Markt des Gesundheitstourismus durch eine markt- und potenzialorientierte Profilbildung zukunftssicher zu machen.

Weiterlesen...

Fortschreibung Kurortentwicklungsplan Bad Düben

Kurortentwicklungsplanung

PDF-Download

Bad Düben verfügt über eine hundertjährige Kur-Tradition und ist als staatlich anerkanntes Moorheilbad prädikatisiert. Für die weitere Kurortentwicklung wurde ein "Strategiepapier 2025" aufgestellt, das die Stärken und Herausforderungen der Gegenwart analysiert und eine Vision entwickelt: "Bad Düben - die bunte Kurstadt für Mehrgenerationen - vielseitig und zukunftsorientiert". Dafür wurden die Positionierung und die Themenschwerpunkte "Natur & Aktiv", "Lebendiges Stadtleben" und "Gesundheit & Wellness" erarbeitet und mit einem Masterplan "Gesund leben" untersetzt.

Weiterlesen...