Burgruine Frauenstein

Freianlagenplanung

PDF-Download

Die Burgruine Frauenstein gilt als die größte Burganlage Sachsens. Zusammen mit den baulichen Überresten wurden seit 2006 auch die Freianlagen saniert. Mit dem Bau des benachbarten Schlosses war die Burg seit 1588 allmählich dem Verfall preisgegeben. Anfang des 20. Jahrhunderts fanden einige nicht fachgerechte Rekonstruktionen statt, und sogar eine Skischanze wurde angebaut. Nach 1990 wurde eine denkmalgerechte Rekonstruktion der Türme und der Burg- und Ringmauer durchgeführt.

Weiterlesen...

Umgestaltung der Parkstraße zur Kurpromenade in Bad Düben

Freianlagenplanung

PDF-Download

Die Umgestaltung der Parkstraße zur Kurpromenade ist ein wesentlicher Baustein in der Kurortentwicklung der Stadt Bad Düben. Bisher querte die Bundesstraße 2 das Kurgebiet. Dadurch war der Kurpark in zwei Hälften geteilt und durch Lärm und Abgasimmissionen belastet. 2006 konnte der Verkehr ausgelagert werden. Das ermöglichte eine Abstufung der Parkstraße zur Gemeindestraße und kurortgerechte Umgestaltung.

Weiterlesen...

Synagogengelände Eberswalde

Ideenwettbewerb

PDF-Download

Im Jahr 2009 entschied sich die Stadt Eberswalde für die Umnutzung des nunmehr teilweise überbauten Geländes der in der Kristallnacht 1938 abgebrannten Synagoge, um den Ort der Erinnerungskultur zu widmen. Die im Rahmen eines Workshops gemeinsam gesammelten Denkansätze, auf der Suche nach einer geeigneten Form der Erinnerungskultur, mündeten im nächsten Schritt in einer Aufgabenstellung für die Erstellung einer Ideenskizze, die sich vertiefend mit städtebaulichen, gestalterischen und funktionalen Kriterien für diesen Raum befasste.

Weiterlesen...